Lesungen & Vorträge

Benefiz: La Palma – eine veränderte Insel

Barbara Schlüter und Dietmar Althof laden am 21. September zu einer Lesung zugunsten der Opfer des Vulkanausbruchs auf der Kanareninsel in die Hinterbuehne ein. 

Barbara Schlüter und Dietmar Althof

Der Vulkanausbruch auf der kanarischen Insel La Palma begann am 19. September 2021 und dauerte bis zum 13. Dezember an. Damit ist er nicht nur der längste bekannte Ausbruch, sondern im Hinblick auf die Schäden auch der folgenreichste in der Geschichte der Insel.

Die Autorin Barbara Schlüter und der Gastronom Dietmar Althof aus Hannover organisierten bereits 2021 eine Benefiz-Lesung mit Spendensammlung, die pandemiebedingt jedoch erst jetzt stattfinden kann. Schirmherrin der Veranstaltung ist Heidi Merk, Ministerin a. D. und Präsidentin der Deutsch-Spanischen Gesellschaft Niedersachsen.

In der Hinterbuehne liest Barbara Schlüter aus ihrem Erzählband „Ausgerechnet zum Feiertag – historische Mord(s)geschichten“. Dabei begeben wir uns nach La Palma im Jahr 1904 und auf die Suche nach der 1677 vom Vulkan verschütteten heiligen Quelle Fuente Santa ...

Vorverkauf und Hygieneregeln

Tickets und Corona-Schutzmaßnahmen bei der hinterbuehne.

Termine

21.09.2022 ab 20:00 Uhr

Ort

die hinterbuehne
Hildesheimer Straße 39A
30169 Hannover

Tickets

12 Euro