HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Wissenschaft & Wirtschaft

Das Geheimnis der knisternden Töne

Geschichten von der Erfindung der Schallplatte und des Grammophons gibt es am 16. November im Museum für Energiegeschichte(n) zu hören.

An diesem Nachmittag geht es um Musik von schwarzen Scheiben. Was ist ein Grammophon? Wie kommt Musik auf eine Schallplatte? Und welche Hits waren bei Oma und Opa beliebt? Geeignet für Kinder ab 6 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen.

Hauptveranstaltung: > November der Wissenschaft 2018: Alle Veranstaltungen - alle Infos
Termin(e): 16.11.2018 
von 15:00 bis 16:00 Uhr
Ort

Museum für Energiegeschichte(n)

  • Humboldtstraße 32
  • 30169 Hannover

Veranstalter: Museum für Energiegeschichte(n) der Avacon AG

Anmeldung bis 15.11. per Tel.: 0511 89 74 74 90-0 oder E-Mail: museum@energiegeschichte.de

Tagestipp für SchülerInnen