Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

April 2018
4.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

E.T.A. Hoffmann

E.T.A. Hoffmann

© E. T. A. Hoffmann [Public domain], via Wikimedia Commons

Erfahren, woher wir kommen

E.T.A. Hoffmann: Der Sandmann

Große Erzählungen der Weltliteratur – gelesen von Markus Boysen und kommentiert von Hanjo Kesting. Am Dienstag, 24. April, liest Markus Boysen aus der Erzählung "Der Sandmann" von E.T.A. Hoffmann.

E.T.A. Hoffmann, berühmt als Erzähler, bedeutend auch als Komponist, Zeichner, Regisseur und Kritiker, schließlich Jurist und Gerichtsrat am Berliner Kammergericht, gehört zu den eindrucksvollsten Künstlergestalten der deutschen Romantik.

Neben J. W. Goethe und Heinrich Heine war er der einflussreichste deutsche Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, der auch in Frankreich, Russland, England und sogar in Amerika gelesen wurde. Die Erzählung "Der Sandmann", die seine Sammlung mit dem Titel "Nachtstücke" eröffnet, gehört zu seinen düstersten und abgründigsten Arbeiten, ein tiefer Einblick in die menschliche Psyche.

Sigmund Freud hat die Erzählung in seiner Schrift "Das Unheimliche" psychoanalytisch gedeutet.

Termin(e): 24.04.2018 
von 19:30 bis 21:30 Uhr
Ort

Stadtbibliothek

  • Hildesheimer Straße 12
  • 30169 Hannover
Preise:
Eintritt 10,00 €
Eintritt für die Mitglieder der Goethe-Gesellschaft und Freunde der Stadtbibliothek 07,00 €

Der Vorverkauf für die Veranstaltungen ist abgeschlossen, eine begrenzte Anzahl von Karten sind an der Abendkasse kurz vor Veranstaltungsbeginn erhältlich.

Stadtbibliothek Hannover © Landeshauptstadt Hannover