Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Krimifest 2017 in Hannover und Umland

Folkers & Krämer: Morden in Friesland

Friesland wird erneut zum Schauplatz eines rätselhaften Mordes: Die beiden Autoren geben bei einer Lesung am 19. September Einblicke in ihren Romane "Ein Grab auf Sylt" und "Mordsfang".

Schon in den Friesenkrimis "Ein Grab auf Sylt" und "Mordsfang" waren Langeoog und Sylt sowohl Tat- als auch Ermittlungsorte. Bei der Veranstaltung mit dem Titel "Morden in Friesland" gastieren Renate Folkers und Micha Krämer gemeinsam beim diesjährigen Krimifest in Hannover im Himmler hagebaumarkt.

"Morden in Friesland"

Renate Folkers lässt Hauptkommissar Nane Lüders ermitteln und in Micha Krämers zweitem Ostfriesland-Krimi begeben sich Inselpolizistin Lotta Weyand und Nina Moretti auf die Suche nach dem Täter.

Über die Autoren

Renate Folkers wurde 1950 auf Nordstrand bei Husum geboren. Nach ihrem Abschied aus dem Berufsleben 2009 hat sie mit dem Schreiben begonnen.

Micha Krämer, geboren 1970, hat seit 2009 mehrere Jugendbücher und Kriminalromane veröffentlicht. Seine Westerwald- und Nordsee-Krimis haben mittlerweile auch überregional Kultstatus erreicht.

Termin(e): 19.09.2017 
von 20:30 bis 22:00 Uhr
Ort

Himmler hagebaumarkt

  • An der Weide 12
  • 30173 Hannover
Preise:
Eintritt 10,00 €
Vorverkauf:

Einlass ab 20:00 Uhr.