Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Jan Philipp Reemtsma und Kurt Steinmann

Die Neuübersetzung von Homers "Ilias" ist Thema der Veranstaltung am tiert am 20. November im der Buchhandlung Decius in Hannover.

Noch genauer, noch poetischer als je zuvor, hält Kurt Steinmanns Neuübersetzung Überraschungen für Homer-Kenner wie -Entdecker bereit. Neun Jahre arbeitete er an dieser sprachmächtigen Übertragung, welche ergänzt wird durch einen sorgfältigen Anmerkungsapparat und einem Nachwort von Jan Philipp Reemtsma.

Über Homer (Autor)

Homer, der Schöpfer der "Ilias" und der wenig jüngeren "Odyssee", gibt der Forschung bis heute Rätsel auf. Vermutlich wurde er im 8. Jh. v. Chr. in Smyrna (dem heutigen Izmir) geboren und starb auf der Insel Ios. Selbst die Vorstellung vom armen und blinden fahrenden Barden wird zuweilen angezweifelt.

Über Kurt Steinmann (Übersetzer)

Kurt Steinmann, geboren 1945 in Willisau/Schweiz, übersetzt seit den 70er-Jahren Autoren der griechischen und römischen Antike sowie der Renaissance.

Über Jan Philipp Reemtsma (Nachwort)

Jan Philipp Reemtsma, geboren 1952, ist Stifter und Vorstand des renommierten Hamburger Instituts für Sozialforschung und Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Hamburg. Er hat zahlreiche Publikationen zu literarischen, historischen, politischen und philosophischen Themen veröffentlicht, seine Arbeit wurde mit vielen Preisen geehrt.

Termin(e): 20.11.2017 
von 20:00 bis 21:30 Uhr
Ort

Decius Hannover

  • Marktstraße 52
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt 13,00 Euro
Vorverkauf: