HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Julia von Lucadou: Die Hochhausspringerin

Im Gespräch mit Salon-Moderatorin Charlotte Milsch erzählt Debütautorin Julia von Lucadou am 26. November von einer Welt,in der es nur noch darum geht, dass die Menschheit im Arbeitsalltag perfekt funktioniert. 

Frau © Christian Werner

Julia von Lucadou 

Es ist eine Welt der Überwachung und des Fortschritts, in der eine Frau entscheidet, dass sie nicht mehr funktionieren will: Die Hochhausspringerin Riva macht sich Feinde, als sie, als Star der Branche, mit dem "Highrise Diving" aufhört. Sie gerät unter die Überwachung einer jungen Frau. Wenn diese Riva nicht überzeugen kann wieder zu springen, werden beide Frauen tief fallen – oder in die Freiheit springen?

Termin(e): 26.11.2018 ab 20:00 Uhr
Ort

Literarischer Salon

  • Königsworther Platz 1
  • 30167 Hannover
Preise:
8,00 Euro ermäßigt 5,00 Euro
Vorverkauf: