Lesungen & Vorträge

Macht Worte! Spezial

"Mein Kiez und icht" lautet des Thema des hannoverschen Poetry Slams am 20. Oktober in der Warenannahme des Kulturzentrums Faust.

„Macht Worte!“ – mehr als nur ein Poetry Slam.

Hannovers Poetry Slam )Macht Worte!“ ist im Herzen der Kultur zu Hause, in Hannovers Kultstadtteil Linden, mitten im Kiez. Dort, wo es die höchste Kioskdichte der Republik gibt und die einen gerne „limmern“, während den anderen der Party-Tourismus auf die Nerven geht. Dort, wo die Lebensfreude großgeschrieben wird, aber auch Nachbarschaft und Solidarität eine wichtige Rolle spielen. Passend zur morgigen Eröffnung des ersten hannoverschen KiezKultur-Festivals, das neben einem umfangreichen Musikprogramm auch nachhaltige Workshops zum Thema anbietet, nehmen vier hannoversche Poetry Slammer ihren Kiez augenzwinkernd einmal genauer unter die Lupe und untersuchen, was ihn eigentlich auszeichnet und von anderen Wohnvierteln unterscheidet. Die Moderation übernehmen Henning Chadde und Jörg Smotlacha.

Termine

20.10.2022 ab 20:00 Uhr

Ort

Warenannahme (Faust-Gelände)
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Vorververkauf/Ermäßigt

7 €

Abendkasse

9 €

Preise ggf. zzgl. Gebühren.
Corona-Regeln siehe Homepage des Veranstalters.
Einlass: 19:00 Uhr