Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Deutsch-Tür­­kische Kultur­tage

Sema Güler und Gülsen Gülbeyaz

Poesie, Prosa und Musik mit Sema Güler und Gülsen Gülbeyaz am 18. November im Rahmen der Deutsch-Türkischen Kulturtage

Sema Güler, geboren am 6. Februar 1971 in Ankara, studierte an der Universität in Istanbul Geschichte. Ihre Gedichte, Artikel und Interviews wurden in zahlreichen Zeitschriften veröffentlich. Sie nahm an Festivals, Podiumsdiskussionen und Konferenzen u.a. im Kosovo, Holland, Syrien und Österreich teil. Ihre Gedichte wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Im Herbst 2016 erschien das Buch „Üclemeier“, Trilogien (Briefe, Erzählungen, Spuren), das sie zusammen mit M. Oruçoglu und K. Dinç verfasst hat.

Gülsen Gülbeyaz (Pädagogin, Musikerin, Künstlerin, Autorin) kam 1967 in Iskenderun (Türkei) zur Welt. Während ihres Studiums (BWL) war sie in verschiedenen Verlagen in Ankara und Istanbul im Marketing-Bereich tätig. 1991 wanderte sie nach Hamburg aus. Ihr erster Roman „der innere Weg“ erschien 2013 in der Türkei. Im Jahre 2015 folgte ihre zweiter Roman „Elsas Vermächtnis“. Gülsen Gülbeyaz thematisiert in ihren Werken das Menschsein mit allen Verschiedenheiten und Gemeinsamkeiten. Dabei spielt das Thema der interkulturellen Begegnung und des Austausches für die Künstlerin eine zentrale Rolle. Sie trägt damit zum Abbau von Vorurteilen bei und stärkt ein friedliches Zusammenleben.

Frau Dr. Sabine Göttel übernimmt die deutsche Übersetzung.

Veranstalter: Landeshauptstadt Hannover - Kulturbüro, Region Hannover, Can Arkadas, Freizeitheim Linden.

Termin(e): 18.11.2017 ab 19:00 Uhr
Ort

Freizeitheim Linden

  • Windheimstraße 4
  • 30451 Hannover
Preise:
Eintritt 05,00 €
HannoverAktivPass frei

Anmeldung unter Tel. 168-44897, Info: www.canarkadas.de

Freizeitheim Linden