HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Spinnen – geniale Baumeister in der Umwelt

Am Freitag, den 25. September 2020 findet im Freizeitheim Döhren ein Vortrag "Spinnen – geniale Baumeister und Regulatoren in der Umwelt" statt.

Listspinne Pisaura mirabilis mit Kokon. © Klaus D. Jürgens

Listspinne Pisaura mirabilis mit Kokon.

Die ca. 600 verschiedenen Spinnenarten Norddeutschlands weisen nicht nur eine fantastische Vielfalt von Formen und Farben auf, sondern tragen durch ihr Verhalten und ihre Anpassung an unterschiedliche Lebensräume auch wesentlich zum Erhalt des ökologischen Gleichgewichts in der Natur bei. Sie produzieren darüber hinaus mit der Spinnenseide ein Material, das einzigartig in der Natur ist.

Es wird von den Spinnen nicht nur zum Bau ihrer perfekten Fangnetze verwendet, sondern hat für sie viele weitere Funktionen. Der Mensch nutzt die hervorragenden Eigenschaften von Spinnenseide inzwischen bei technischen Anwendungen, zur Herstellung von Textilien und in der Medizin.

Der Vortrag belegt nachvollziehbar, dass die Spinnen ganz zu Unrecht ein schlechtes Image haben.

Anmeldung unter:

Tel.: 0511 89 88 39 01 oder per E-Mail: ki@kulturini.de

Termin(e): 25.09.2020 
von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort

Freizeitheim Döhren

  • An der Wollebahn 1
  • 30519 Hannover
Preise:
Eintritt 3,- €