HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Torkil Damhaug: Der Kreis aller Sünden

Der Norweger stellt am 21. Oktober in der Buchhandlung Leuenhagen und Paris seinen neuen Krimi vor, der mit dem Rivertonprisen, dem renommiertesten Krimipreis Norwegens, ausgezeichnet wurde.

Mann © Frederik Arff

Torkil Damhaug

Den deutschen Part liest die Schauspielerin Gisa Zach.

Über den Autor

Torkil Damhaug, geboren 1958 in Lillehammer, studierte Medizin und Psychologie. Er arbeitete als Psychiater, bevor er sich ganz dem Schreiben zuwandte. Bisher sind vier psychologische Thriller von ihm in Deutschland erschienen.

Über das Buch

1978 kommt im norwegischen Hammerdal ein Fabrikarbeiter auf tragische Weise zu Tode – 38 Jahre später wird der Ort erneut zum Schauplatz des Grauens: Ausgerechnet im Keller jener längst stillgelegten Fabrik schließen vier Jugendliche über Nacht einen Klassenkameraden ein, der ihnen auf die Nerven geht. Die frostigen Temperaturen sorgen dafür, dass der ohnehin labile Morten Nitter beinahe ums Leben kommt. Wie es der Zufall will, wurde Mortens Vater, ein verurteilter Ritualmörder, eben auf Bewährung entlassen. Kurz darauf sind zwei der Jugendlichen tot, von einem Mädchen fehlt jede Spur. Ein klarer Fall – oder?

Termin(e): 21.10.2019 ab 19:30 Uhr
Ort

Leuenhagen & Paris

  • Lister Meile 39
  • 30161 Hannover
Preise:
14,00 Euro
Vorverkauf: