HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Warum nach rechts?

Prof. Dr. Claus Leggewie erläutert am 25. Oktober im Diakonie-Kolleg Hannover, wie der Aufstieg der Autokraten möglich war und was man dagegen tun kann.

Mann © Ulrich Eggert GWK mbH (Quelle)

Claus Leggewie

Den Aufstieg der Autokraten in Europa und anderen Kontinenten aufhalten. Freiheitsverluste wie in der Türkei, in Russland, Polen, Ungarn, den USA und anderen Ländern sind durchaus auch in Deutschland schon wieder denkbar. Protest, Opposition und Widerstand regt sich in Parlamenten und auf den Straßen, in Gerichtssälen und Kommunen, in religiösen Gemeinschaften und Gewerkschaften, in der Wissenschaft, in den Medien und in den Künsten. Wie kann im Zweifelsfall Verweigerung gegen staatliche Willkür gelingen? Prof. Leggewie geht in seinem Vortrag den Fragen nach, wie der Aufstieg der Autokraten möglich war und was man dagegen (noch?) tun kann. 

Termin(e): 25.10.2019 ab 19:00 Uhr
Ort

Diakonie-Kolleg Hannover

  • Kirchröder Straße 49A
  • 30625 Hannover

Der Eintritt ist frei.