HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Wirklich clever, Scherzkeks

Am 5. April gastiert Mirco Buchwitz mit seinem neuem Programm in der Warenannahme auf dem Faustgelände.

 Ein Mann der sich eine Zigarette dreht. © Foto: isabellehannemann.net

Mirco Buchwitz.

Mirco Buchwitz ist eine Szenegröße des hannoverschen Literaturbetriebs und mittlerweile deutschlandweit bekannt. Angefangen hat der Autor, Kabarettist und Musiker in den 90er-Jahren auf Poetry-Slam-Bühnen in Linden. Seine Hörspiele liefen im Deutschlandradio, und im Fernsehen war er u. a. in Sendungen wie der "Slam Tour" mit Sarah Kuttner und im "Quatsch Comedy Club" zu Gast. Sein Debütroman "Nachtleben" erschien 2011 im Aufbau Verlag. Die Erzählung "Arschbacken zusammenkneifen, Prinzessin!", die er zusammen mit Rikje Stanze geschrieben hat, wurde als Hörbuch von Carolin Kebekus eingesprochen.

In Hannover kann man ihn aktuell gemeinsam mit Kollegen aus Hannover in der Leseshow "Texte, Töne, Sensationen" im Béi Chéz Heinz erleben. Ein neues Buchwitz-Solo gibt es nun im April: Am 5. April stellt der 44-Jährige sein aktuelles Programm vor.

Der Hannoveraner denkt über die drängenden Themen der Zeit nach: Wann ist der Autor am eindrucksvollsten an der Männerrolle gescheitert? Was war sein schönstes Für-einen-Nazi-gehalten-werden-Erlebnis? Inwieweit trägt er Mitschuld am Vogelsterben? Und was kommt eigentlich nach Sex, Drugs und Rock’n Roll? Buchwitz lädt zu einem wilden Erzählabend zwischen Kabarett, Comedy und Gesprächstherapie ein und freut sich auf einen fulminanten Auftritt nach einem mehrjährigen bühnentechnischen Schönheitsschlaf.

Termin(e): 05.04.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Warenannahme (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover

Einlass: 19:00 Uhr
Mehr Informationen gibt es auf www.mircobuchwitz.de!