HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Messen & Kongresse

Abgesagt: ABF 2021

Norddeutschlands größte Freizeit- und Einkaufsmesse musste pandemiebedingt abgesagt werden.

Der Veranstalter teilt dazu auf seiner Website mit: "Der zur Deutschen Messe gehörenden Fachausstellungen Heckmann GmbH (FH) liegt als Veranstalter bisher keine Genehmigung der zuständigen Behörden für die Durchführung der Messen vor, was sowohl die Planung, als auch die Vermietung so gut wie unmöglich mache, so FH-Geschäftsführerin Carola Schwennsen. Darüber hinaus bestehen große Unsicherheiten bezüglich eines auch im nächsten Jahr andauernden Teil-Lockdowns. Carola Schwennsen: 'Je länger wir mit einer Absage einer so großen Messe warten, desto teurer wird es am Ende für alle Beteiligten. Das möchten wir weder uns, und erst recht nicht unseren Ausstellern zumuten. Wir können unserer Verantwortung gegenüber unseren Geschäftspartnern in 2021 schlicht nicht nachkommen.'"


Termin(e): 10.02.2021 bis 14.02.2021
von 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Messegelände Hannover

  • Messegelände
  • 30521 Hannover
Preise:
Tagesticket 13,50 Euro
Tagesticket ermäßigt 12,50 Euro
Schüler/Jugendliche 13-17 Jahre 8,50 Euro
Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei in Begleitung eines Erwachsenen
Nachmittagsticket (Mittwoch bis Freitag ab 15 Uhr) 6,50 Euro
Fahrradttag (nur 2.2.) freier Eintritt für alle, die mit dem Fahrrad kommen (Einfahrt WEST4)

ABF-Tickets und Preise gelten auch für die B.I.G.

Ein Zugang von Messe-Ost über die Exponale zum Veranstaltungsgelände ist nicht möglich.