HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Messen & Kongresse

Abgesagt: Pferd & Jagd 2020

Europas größter Ausstellung für Reiter, Jäger und Angler vom 10. bis zum 13. Dezember findet wegen der Corona-Pandemie nicht statt.

Der Veranstalter, die zur Deutschen Messe gehörende Fachausstellungen Heckmann GmbH, sieht keine Möglichkeit, die Messe wie geplant vom 10. bis 13. Dezember 2020 durchzuführen und hat die Veranstaltung abgesagt. Die nächste Pferd & Jagd findet nun vom 9. – 12. Dezember 2021 statt.


Ausrüstung, Bekleidung, Hoftechnik und Waffen - das sind nur einige Themenschwerpunkte der Aussteller bei der Pferd & Jagd vom 10. bis zum 13. Dezember auf dem hannoverschen Messegelände. Shows und Vorführungen gehören ebenso zum vielfältigen Programm. Insgesamt 970 Aussteller präsentieren ihr Angebot auf über 90.000 Quadratmetern in sieben Hallen.

Kinder-Pferde-Show MiMaMo und Nacht der Pferde ebenfalls abgesagt

Auch die "Nacht der Pferde" und die "MiMaMo" finden nicht statt.

Termin(e): 10.12.2020 bis 13.12.2020
von 09:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Messegelände Hannover

  • Messegelände
  • 30521 Hannover
Preise:
6-Stunden-Ticket (9-15 Uhr) 12,00 €
3-Stunden-Ticket (16-19 Uhr) 6,00 €
Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei