HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Messen & Kongresse

Internationales Buildair-Symposium

Aktuelles Know-How zu Lüftungstechnik und Luftdichtheit wird am 24. und 25. Mai im HCC beim 11. Internationalen Buildair-Symposium vermittelt.

Informieren, Erfahrungen präsentieren und diskutieren – unter diesem Motto findet in Hannover das 11. Internationale Buildair-Symposium statt.

Themen beim Buildair-Symposium

Thematisch beschäftigt sich das Branchentreffen unter anderem mit dem aktuellen Stand der Anforderungen an die Gebäudeluftdichtheit, mit praktischen Erfahrungen bei der Einführung der EN ISO 9972 oder auch der Bewertung von Leckagen. Auch Produktweiterentwicklungen, die Anforderungen an Lüftungssysteme, die Einsatzmöglichkeiten der Gebäudethermografie und juristische Fragestellungen werden diskutiert. Alle Vorträge werden wie gewohnt simultan Englisch/ Deutsch übersetzt.

Infos und Austausch für Fachpublikum 

Mehr als 180 Teilnehmende zählte das Internationale Buildair-Symposium im Frühjahr 2017. Es besteht also Bedarf an fundierten Fachinformationen und am Gedankenaustausch bei Messteams, Planern, Handwerkern, Architekten und Energieberatern angesichts der drängenden Herausforderungen, die weltweit auf der Tagesordnung stehen.

Aufruf zur aktiven Mitgestaltung

Die Organisatoren des Symposiums laden dazu ein, sich mit Fachbeiträgen an der inhaltlichen Gestaltung der Tagung zu beteiligen. Bis zum 1. November können Vorschläge mit einem einseitigen Abstract eingereicht werden. Die Beiträge können sowohl Basiswissen als auch Expertenwissen zu Luftdichtheit, Thermografie, Lüftung und Qualitätssicherung vermitteln und erläutern. 

Begleitende Fachausstellung

In den Vortragspausen können Besucherinnen und Besucher sich bei der tagungsbegleitenden Fachausstellung über bewährte und neue Produkte sowie Dienstleistungen von Unternehmen der Branche informieren.

Organisatoren und Unterstützer

Für finanzielle Unterstützung der Tagung sorgen "pro clima Moll bauökologische Produkte GmbH" und die "Blowerdoor GmbH". Organisiert wird das Branchentreffen wieder vom Energie- und Umweltzentrum am Deister.

Termin(e): 24.05.2019 bis 25.05.2019
von 09:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Hannover Congress Centrum

  • Theodor-Heuss-Platz 1
  • 30175 Hannover