HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Messen & Kongresse

infa 2019

Vom 12. bis zum 20. Oktober können die Besucher der 66. Ausgabe der infa auf dem Messegelände schauen und shoppen.

Vom 12. bis zum 20. Oktober findet auf dem Messegelände in Hannover mit der infa 2019 eine der bedeutendsten Einkaufsmessen Deutschlands statt. Eine Vielzahl an Ausstellern präsentiert in verschiedenen Themenwelten ihre Produkte. Die infa versteht sich als Trendsetter in Sachen Mode, Beauty, Genuss und Lifestyle. Erstmalig findet an allen neun Messetagen das große infa Ferienfestival für Kinder und Jugendliche auf dem großen infa-Freigelände rund um die Halle 26 statt.

Geöffnet ist die Messe täglich von 10 bis 18 Uhr.

Die Themenwelten der infa

Basar der Nationen: Der Basar der Nationen orientiert sich an einem orientalischen Souk. Besucher finden hier Kunst und Accessoires aus aller Welt.

bauen: Hier dreht sich alles um die Themen Bauen, Sanieren und Renovieren

Wohnen & Ambiente:  Die Themenwelt bietet den idealen Ort, um Stilvolles, Modernes und Behagliches fürs eigene Zuhause zu finden.

Lebensart: Die Lifestylemesse Lebensart steht für Stil und Eleganz in den Bereichen Mode, Mobiliar, Kulinarik und Kunst.

infa balance: Auf der infa balance erhalten die Besucher Informationen zu Produkten aus den Bereichen Gesundheit, Wellness und Wohlbefinden.

Christmas: Lichterketten, Christbaumkugeln und Engelsfiguren: Auf der nach Aussage des Veranstalters größten Weihnachtsmesse Deutschlands können Besucher Dekorationsartikel erwerben.

beauty & style: Mode, Kosmetik, Taschen und Schmuck stehen im Mittelpunkt der Themenwelt Beauty & Style.

Markthalle: In der Markthalle können die Besucher Spezialitäten aus aller Welt probieren, beim Life-Cooking zuschauen und sich über die neuesten Küchengeräte informieren.

infa-Trendshow AAA: Attraktiv, ausgewählt, ausgezeichnet. Dafür stehen die drei A der neuen infa-Trendshow AAA. Gründer, Start Ups, Studierende, renommierte Unternehmen und Markenhersteller stellen auf der neuen Sonderfläche ihre ganz besonderen Produkte, neuesten Trends und innovativen Ideen vor. 

infa-Ferienfestival auf dem Freigelände rund um die Halle 26 mit großem Zirkuszelt, in dem Zirkusshows und -workshops ebenso wie HipHop-Dance- und Rapkurse  angeboten werden. Außerdem: Beach-Area mit Strandspielen sowie eine große E-Sport-Fläche. 

Wochenend-Specials 12. bis 14.10.

infa kreativ: Treffpunkt für alle kreativen Köpfe, Hobby-Handarbeiter und DIY-Fans. Mit Produkten rund ums Stricken, Häkeln, Basteln, Patchworken, Stempeln, Stanzen, Falten und Kleben. Darüber hinaus stehen über 200 Workshops auf der Tagesordnung.

Foodtruck-Meile: Fans von angesagtem Streetfood dürfen sich auf die ersten drei infa-Tage freuen. 

infa-Regional: Rund 30 landwirtschaftliche Betriebe und einige niedersächsische Regionalinitiativen bringen echtes Bauernmarkt-Feeling in die Markthalle. Sie kommen mit frischen Eiern aus Bodenhaltung, Milchprodukten, Käsespezialitäten, erlesenen Speisekartoffeln, Fleisch von Weideschweinen, Wild, frischem Honig u.v.m. Dazu gibt es ein Informations- und Beratungsangebot. 

Wochenend-Specials 18. bis 20.10.

infa Craft Beer Fest mit zahlreichen Privatbrauereien und Startups – und vor allem mit ganz viel leckeren Bier-Sorten, die man auch über die Messeöffnungszeiten hinaus, nämlich bis 23 Uhr genießen kann.

infalino am 19. und 20. Oktober ist die große Messe für werdende Eltern, junge Familien und Großeltern mit rund 70 Ausstellern sowie einem umfassenden Vortrags- und Informationsprogramm. 

Weitere Infos

Weitere Informationen rund um das Programm der infa 2019 gibt es auf www.meine-infa.de.

Termin(e): 12.10.2019 bis 20.10.2019
von 10:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Messegelände Hannover

  • Messegelände
  • 30521 Hannover
Preise:
Tagesticket Mo-Fr: 12,00 Euro Online 10,00 Euro
Tagesticket Sa/So: 14,00 Euro Online 12,00 Euro
Ermäßigtes Tagesticket Mo-Fr: 11,00 Euro Online 9,00 Euro
Ermäßigtes Tagesticket Sa/So: 13,00 Euro Online 11,00 Euro
Junior-Tagesticket (13-17 Jahre) Sa/So, 9,00 Euro Online 7,00 Euro

Kinder bis 12 Jahre haben in Begleitung Erwachsener freien Eintritt.
Jugendliche (13-17 Jahre) haben Montag bis Freitag freien Eintritt.