Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Veranstaltungen

Agenda 21-Plenum

Am 5. März findet das nächste Agenda 21-Plenum im Mosaiksaal des Neuen Rathauses statt, ein offenes Forum für alle Interessierten.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Agenda-Plenum im Neuen Rathaus © LHH (Foto: Stefan Neuenhausen)

Agenda-Plenum im Neuen Rathaus

Im Agenda 21-Plenum werden Projekte und Initiativen im Sinne der Nachhaltigkeit und der globalen Entwicklungsziele vorgestellt und angestoßen. Sie können Projektpartner finden, die Ihnen helfen, Ideen zu verwirklichen, und Sie können auch selbst Themen mit einbringen.

Geplante TOPs:

  1. Freundeskreis Malawi: Unsere Projekte zum Klimaschutz und zu den Globalen Nachhaltigkeitszielen (SDGs). Silvia Hesse, Freundeskreis Malawi und Städtepartnerschaft Hannover-Blantyre e.V. und aware&fair e.V.
  2. Klimabotschafter aus Grönland und Malawi: Berichte über Klimawandel. Joseph Kenson Sakala und Peter Frederik Olsen, Janun Hannover e.V.
  3. Der Vermehrungsgarten im Europäischen Kulturerbejahr 2018. Kornelia Stock, Transition Town Hannover e.V. / Vermehrungsgarten.
  4. Die nachhaltige Disruption – Prototypenentwicklung am Beispiel des Ihme-Zentrums. Constantin Alexander, Zukunftswerkstatt Ihmezentrum e.V.
  5. Verschiedenes

Kontakt

Landeshauptstadt Hannover
Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro
Trammplatz 2
Tel. 0511 - 168 49838
agenda21@hannover-stadt.de

Termin(e): 05.03.2018 
von 17:00 bis 19:00 Uhr
Ort

Mosaiksaal im Neuen Rathaus

  • Trammplatz 2
  • 30159 Hannover

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.