Sonstiges

Blaue Zone: Tanzworkshop "Etre vivant"

Bei einer tänzerischen Erlebnisreise zum Thema "Lebendig sein" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagn können Interessierte vom 6. bis zum 13. August beim Tanzworkshop des Sommercamps dabei sein.

Tanz- und Bewegungsworkshop beim Sommercamp

Etre vivant - sei einfach da!

Interessierte möchten sich und ihren Körper mehr bewegen? Oder brauchen einfach etwas Zeit nur für sich selbst? Dann können Interessierte Teil des Open Floor Dance sein. Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanfänger, Profis und Neugierige. Dazu braucht es keine Erfahrung, nur den eigenen Körper in gemütlicher Kleidung, der bewegt werden möchte. Es werden keine Schritte gelernt.

Es geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, die Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor ermöglicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein Stück besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fröhlich und tief, sie erdet und befreit uns.

Was passiert beim Open Floor?

Es wird getanzt, sich getroffen, geschwitzt, gelacht, geweint, sich erhoben und abgetaucht.

Die Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik über Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt.

Sophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und Künstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Französisch oder Niederländisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verständlichen Englisch angeleitet.

Interessierte können die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter: info@die-blaue-zone.de

Termine

07.08.2022 bis 13.08.2022 ab 10:00 bis 12:30 Uhr

07.08.2022 bis 13.08.2022 ab 15:00 bis 17:30 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Teilnahmegebühr

30,00€

Hannover Aktiv-Pass

15,00€

Tagesgebühr

5,00€