HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bühnen

Das VPT: Sherlock Holmes ...

... und die Liga der außergewöhnlichen Detektive: Das Vollplaybacktheater bringt das Detektiv-Kollektiv am 3. April auf die Bühne des Theater am Aegi.

Was wären unzählige Filme, Serien und Hörspiele ohne ihn? Völlig undenkbar. In "Sherlock Holmes – und die Liga der außergewöhnlichen Detektive" setzt das Vollplaybacktheater (VPT) ihm nun ein Denkmal.

Die Liga der außergewöhnlichen Detektive

Superhelden werden immer wieder zusammengerufen. Irgendwer muss ja gefälligst diese Welt retten – und so klinkt man sich als Zuschauer gern ein, wenn die "Justice League" oder die "Avengers" tagen. Schade bloß, dass es so einen schlagkräftigen Kompetenz-Flashmob nicht auch im Detektiv-Game gibt. Gesagt getan: Schimanski, John Sinclair, Timvon TKKG, Der Alte, die ganzen CSI-Otter, Kommissar Reynolds, Mulder & Scully … Alle versammelt am 3. April im Theater am Aegi unter der launigen Leitung von Über-Ermittler Sherlock Holmes.

Vom Hörspiel zum Bühnenstück

Bei dieser Inszenierung betreten allerdings auch die seit über 20 Jahren aktiven Hasen vom VPT Neuland. Schichten sie doch gemeinhin ihre wahnwitzigen Aufführungen auf das Fundament einer Hörspiel-Folge. Als Grundlage dient lediglich die alte Hörspiel-Reihe, die sich um den Ermittler aus der Londoner Baker Street dreht. Ab dort wird der hauseigene Fun-Fleischwolf angeworfen und eine ganz eigene Story zusammengesetzt. Verraten werden soll im Vorfeld noch nicht zu viel – außer vielleicht, dass die wilde Jagd ihre Protagonisten auf die Spur von einer Art Hund bringt ...

Termin(e): 03.04.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Theater am Aegi

  • Aegidientorplatz 2
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt ab 28,50 €
Vorverkauf:

Einlass ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Die Eintrittskarte gilt ab 3 Stunden vor Veranstaltungsbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrausweis im GVH (2.Wagenklasse). Nicht übertragbar.