Sonstiges

Die Blaue Zone: Workshop Fotografie

Als Blaue-Zone-Reporter ausschwärmen und das Blau suchen und finden. Das können Interessierte vom 5. bis zum 14. August beim Sommercamp.

Das Blau suchen und finden

Ein Fotografie-Workshop mit Antonia Jacobsen

Jede Menge Motive, jede Menge Fotos, abends wird täglich eine radikale Auswahl bei der Ausbeute getroffen. Nach und nach ergibt sich eine Dokumentation der Blauen Zone in kleiner Heftform.

Die Teilnehmer sind frei, an anderen Workshops mitzutun. Es werden gemeinsame Zeiten gefunden, um die Motive zu sichten und auszuwerten.

Antonias Credo: Alles ist schon da und steckt in dir - das herauszuholen ohne Wertung und Sichtbarmachen ist für alle Seiten eine große Bereicherung und Freude.

Antonia Jacobsen lebt in Hannover und in der Lübecker Bucht. Sie ist Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, LandArt-Künstlerin, Wildnislotsin, Leichtmatrosin, Kunstschul-Teamerin aller Altersklassen.

Hinweis zu den Terminen

Am 5. August ist von 15 bis 17:30 Uhr die Vorbesprechung und Einführung. Ab dem 6. bis zum 14. August finden täglich jeweils von 15 bis 17 Uhr und nach Absprache die Workshops statt.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt unter: info@die-blaue-zone.de 

Termine

06.08.2022 bis 14.08.2022 ab 15:00 bis 17:00 Uhr

Ort

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover

Teilnahmegebühr

30,00€

Hannover Aktiv-Pass

15,00€