Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

Film und Gespräch: You'll never walk alone

Das Schauspiel zeigt, zur Einstimmung auf die Premiere "Hool", den Dokumentarfilm "You'll never walk alone". Anschließend finden Gespräche mit Philipp Winkler (Autor "Hool), Horst Heldt (Sportdirektor Hannover 96) und Markus Langer (Leiter Markenkommunikation Evonik).

Joachim Król führt am 19. September 2017 in Cumberland durch den Dokumentarfilm "You'll never walk alone", der die Geschichte der bekanntesten Fußballhymne der Welt erzählt. Hinterher diskutieren Hool-Autor Philipp Winkler, der Sportdirektor von Hannover 96 Horst Heldt und Markus Langer, Leiter Markenkommunikation von Evonik, über das Gesehene.

Was steht hinter "You'll never walk alone"?

In vielen Fußballstadien rund um die Welt singen die Fans vor dem Spiel You’ll never walk alone; das Lied scheint eins geworden mit der Fankultur. Dabei ist im Text von Fußball eigentlich keine Rede. Stattdessen wird von einem Unwetter gesungen, in dem man den Kopf einziehen möchte, in dem die Träume sturmgepeitscht und verweht werden, tossed and blown. Und in dem man die Hoffnung trotz allem nicht sinken lassen soll: Walk on, walk on! Nichts als eine Durchhalteparole in C-Dur?

Dokumentarfilm

Der Dokumentarfilm erzählt die verblüffende Karriere dieses Songs. Der Schauspieler und bekennende Fußballfan Joachim Król begibt sich auf die Spuren des Songs und führt durch den Film. Er spricht mit Schauspielern, Musikern und Fußballbegeisterten, unter anderem mit Jürgen Klopp und Campino, mit dem Dirigenten Thomas Hengelbrock, mit Mavie Hörbiger und mit Gerry Marsden, dem Frontman der Liverpooler Band Gerry and The Pacemakers.

 Gedreht wurde unter anderem in Budapest, Wien, New York, Los Angeles, Liverpool und Dortmund. 

Termin(e): 22.09.2017 
von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort

Cumberlandsche Bühne

  • Prinzenstraße 9
  • 30159 Hannover
Preise:
5,00 €
Vorverkauf: