HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

Filmabend: Sundance Short Film Tour

Im Rahmen der Reihe "Shorts Attack" zeigt das Medienhaus Hannover am 26. September sieben Kurzfilme vom Sundance-Festival 2018.

Gegründet 2002 und monatlich neu: Am 26. September feiert die "Shorts Attack"-Filmtour ihre 199. Ausgabe. Das Medienhaus ist eine Station der "2018 Sundance Film Festival Short Film Tour" und präsentiert sieben Independent-Filme mit Gewinnern und Highlights des diesjährigen Festivals. In einer Mischung aus Spielfilm, Dokumentarfilm und Animation verkörpern die Filme – von heiter bis heftig – den typischen wilden und anspruchsvollen Sundance-Style.

Die Filme

  • "Maude" von Anna Margaret Hollyman, Kurzspielfilm, USA
  • "Baby Brother" von Kamau Bilal, Dokumentarfilm, USA
  • "Hair Wolf" von Mariama Diallo, Kurzspielfilm, USA
  • "Jeom" von Kangmin Kim, Animation, USA/Südkorea
  • "Fauve" von Jérémy Comte, Kurzspielfilm, Kanada
  • "Matria" von Álvaro Gago, Kurzspielfilm, Spanien
  •  "[O]" von Mario Radev und Chiara Sgatti, Animation, UK

Alle Filme werden in der Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Termin(e): 26.09.2018 
von 20:00 bis 22:00 Uhr
Ort

Medienhaus Hannover e.V.

  • Schwarzer Bär 6
  • 30449 Hannover
Preise:
Eintritt 6,00 €