HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Sonstiges

International Potluck Dinner

Kulinarische Reise für Köche und Genießer: "Topfglück" aus zahlreichen Ländern wird am 23. Oktober im Medienhaus Hannover auf den Tisch gebracht.

Mehrere Menschen sitzen an einem Tisch mit Schüsseln und Tellern. © Medienhaus (Quelle)

Beim International Potluck Dinner können Menschen aus aller Welt ihre Lieblingsgerichte miteinander teilen.

Was ist eigentlich Potluck? "Topfglück" – so die wörtliche Übersetzung – ist ein US-Brauch, der nach Meinung vieler auch hierzulande ruhig Fuß fassen dürfte. Bei Potluck Parties bringt jeder Gast ein Gericht mit. Das entlastet den Gastgeber, bietet den Essern eine große Auswahl und weckt den Ehrgeiz der Köche: Welche Schüssel ist am ehesten leer, wer wird am häufigsten nach dem Rezept gefragt, welches Dessert sieht am leckersten aus?

Die Spielregeln

Beim International Potluck Dinner sind Menschen aus aller Welt eingeladen, sich gemeinsam auf eine kulinarische Weltreise zu begeben. Für Teilnehmer, die ein eigenes Gericht mitbringen, ist das Dinner kostenlos, für "Mitesser" wird ein Unkostenbeitrag von drei Euro fällig. Die Plätze sind begrenzt, deshalb ist eine Teilnahme nur mit Mail-Anmeldung bei e.jakubovski@gmail.com möglich. Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Medienhaus und der internationalen Netzwerk-Gruppe Enjoy Hannover.

Termin(e): 23.10.2019 
von 18:30 bis 22:00 Uhr
Ort

Medienhaus Hannover e.V.

  • Schwarzer Bär 6
  • 30449 Hannover