Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

Blick auf Alfelds Kirchtürme

© Stadt Alfeld (Leine)

Tourenziele

Tour 1 – Alfeld

In die Zeit der Reformation reisen

Alfeld dreht die Uhren 500 Jahre zurück: Das Stadtmuseum in der Alten Lateinschule widmet Martin Luthers Weggefährten Johannes Bugenhagen eine Ausstellung. Wer mag, schlüpft in die Kluft der Reformatoren und lässt sich darin fotografieren. Der Clou: Die Kostüme sind den Schnitzereien am Gebäude nachempfunden. Dazu gibt es Speis und Trank auf dem Kirchhof.

Einen tollen Blick über die Stadt bietet der Turm der St.-Nikolai-Kirche, der für Besucherinnen und Besucher geöffnet ist (Führungen 10.45, 13, 14 und 15 Uhr). Spannende Perspektiven auf Alfeld verspricht auch die Fotoausstellung im historischen Rathaus. Und natürlich ist auch das Fagus-Werk einen Abstecher wert. In dem Gropius-Bau werden seit mehr als 100 Jahren deutsche Schuhleisten hergestellt.

Frage für das Gewinnspiel

Wie viele Wappen hängen auf dem Flur in der ersten Etage des Rathauses?

Anfahrt

GVH-Fahrtipp:

Ab Hbf. Hannover: metronom RE2 (Abfahrt 9.36, 10.33, 11.36, 12.33, … Uhr) bis Bahnhof Alfeld. Weiter zu Fuß über die Bahnhofstr. in die Innenstadt. Zusätzlicher Shuttle-Verkehr zwischen Rathaus und Fagus-Werk. Letzte Abfahrt zur Verlosung: 16.50 Uhr.

Logo von efa, der elektronischen Fahrplanauskunft für Niedersachsen und Bremen: Die schwarzen Buchstaben "efa" in schwarzer Schrift vor weißem Hintergrund, darunter eine schwarze, geschwungene Linie.

  

Fahrt selbst planen

Ihr Fahrplan bis Bahnhof Alfeld

Veranstalter

Stadt Alfeld (Leine), Kulturamt

Termin(e): 10.09.2017 
von 11:00 bis 17:00 Uhr
Ort

Innenstadt Alfeld (Leine)

  • Marktplatz 1
  • 31061 Alfeld (Leine)