HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Auszubildende der Region Hannover

© Region Hannover

Digitale Berufsorientierungsmesse am 30. Oktober - eine ideale Chance für Schülerinnen und Schüler, sich mit Gleichaltrigen auf Augenhöhe über verschiedenste Ausbildungsberufe zu unterhalten.

Der Countdown läuft.

Noch sind einige Ausbildungsplätze, z.b. Kaufleute für Büromanagement, Verwaltungsfachangestellte, Hauswirtschafter, Fachinformatikerin bzw. Stellen für das Duale Studium bei der Region Hannover frei. Alle Infos dazu sind unter www.DeineAusbildungMitZukunft.de zu finden.

Um Schülerinnen und Schüler, Eltern oder Lehrkräfte zu informieren nimmt der Ausbildungsbereich an der digitalen Berufsorientierungsmesse #bestjobever teil.

Auszubildende aus 50 Unternehmen stellen 50 Ausbildungsberufe in selbstgedrehten kurzen Videospots vor und bieten im Anschluss eine Live-Fragerunde auf der Plattform Instagram an. 

Auf Instagram, YouTube und Facebook 

#bestjobever findet am 30. Oktober 2020 von 17 Uhr bis 21 Uhr auf den Social Media Plattformen Instagram, YouTube und Facebook statt.

Dort kann kommentiert oder über den Instachat den beiden Nachwuchskräften Leonie Daschke und Mert Sahin live Fragen zur Ausbildung gestellt werden.

Der dazugehörige Videoclip über die Ausbildung wird von 19:57 - 20:00 Uhr gesendet.

Dieser sowie die Infos aus den Betrieben stehen auch nach dem Ausbildungsevent für die Recherche und den Austausch zur Verfügung: https://best-job-ever.de/     

Auch ohne deutsche Staatsangehörigkeit 

Was viele nicht wissen, eine Ausbildung ist auch ohne deutsche Staatsangehörigkeit bei der Region Hannover möglich!

Mehr Infos? Gerne!

Imke Eckhardt
Team Personalgewinnung und Ausbildung
Telefon: 0511/6 16-2  23 42
E-Mail imke.eckhardt@region-hannover.de 

Termin(e): 30.10.2020 
von 17:00 bis 21:00 Uhr
Ort

Online-Veranstaltung

  • Aegidientorplatz
  • 30159 Hannover

#bestjobever - digitale Berufsorientierungsmesse am Freitag, 30. Oktober 2020, 17-21 Uhr.