HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Hannover geht raus

TaiChi- und Qigong-Tag im Maschpark

Am Welt-TaiChi- und Qigong-Tag, immer der letzte Samstag im April, gibt es auch in Hannover kostenlose Vorführungen. 

Drei Männer und zwei Frauen in legerer Sportkleidung im Freien. © Iris Klaus

Der Maschpark ist Kulisse vieler Tai-Chi- und Qigong-Vorführungen.

Jedes Jahr am letzten Samstag im April – um 10 Uhr beginnend in Neuseeland und von Land zu Land (von Zeitzone zu Zeitzone) endend in Hawaii – treffen sich Menschen mit ihren TaiChi- (Taijiquan) und Qigong-Übungen, um eine Zeit des Friedens, der Gesundheit und Schönheit zu verbringen. Am Welt-TaiChi- und Qigong-Tag gibt es auch in Hannover kostenlose Vorführungen und kurze Workshops unter musikalischer Begleitung.

Das Treffen findet hinter dem neuen Rathaus am Maschpark statt. Alle Interessierten und diejenigen, die es werden könnten, sind zum Zuschauen, Mitmachen und Ausprobieren eingeladen.“

Termin(e): 27.04.2019 
von 10:00 bis 12:00 Uhr
Ort

Maschpark

  • 30159 Hannover