Weihnachten

Barocke Klänge zum 3. Advent

Das Ensemble für Alte Musik Filum spielt eine vorweihnachtliche Abendmusik am 12. Dezember in der Barockkirche Schloss Ricklingen.

Ensemble für Alte Musik Filum

Am 3. Advent ist das hannoversche Ensemble Filum im Rahmen der Konzertreihe "12x12 – musikalische Interventionen in der Region Hannover" mit einer Abendmusik im Advent in der Barockkirche Schloss Ricklingen zu Gast.

Programm

Im Mittelpunkt ihres Programms "In adventu domini" stehen Vokalkompositionen des norddeutschen Barockkomponisten Dietrich Buxtehude. Buxtehude selbst führte in seiner Zeit als Kantor an der Marienkirche in Lübeck die sogenannten Abendmusiken ein. Die Musikerinnen und Musiker des Ensembles für Alte Musik musizieren Advents- und Weihnachtskantaten Buxtehudes, sowei Instrumentalmusik von Schmelzer und Rosenmüller. Das ca. einstündige Programm ladt im stimmungsvollen Ambiente der Barockkirche Schloss Ricklingen zur einem musikalischen Moment der Besinnung in der Vorweihnachtszeit ein und präsentiert die große Vielfalt barocker Vokal- und Instrumentalmusik.

Anmeldung

Das Konzert findet unter den Bedingungen der 2G-Regelung statt. Alle Besucher werden gebeten, einen gültigen Impf- oder Genesungsnachweis vorzuweisen. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren sowie Personen die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können. Diese bitten wir, am Eingang einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorzulegen. Eine Anmeldung wird aufgrund der begrenzten Platzkapazität dringend empfohlen. Anmeldung unter: info@ensemblefilum.com

 

Termine

12.12.2021 ab 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Barockkirche Schloss Ricklingen
Karl-Prendel-Straße 19
30826 Garbsen

Unter dem Motto "Zahle, was du kannst" kann jeder den Eintrittspreis individuell bestimmen. Als Richtwert wird ein Betrag von 15,00 € empfohlen.