HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Lesungen & Vorträge

Macht Worte Spezial

"Geschenke! Geschenke! Geschenke!" lautet der Titel des Poetry Slams gegen den Konsum-Wahnsinn am 19. Dezember in der Faust.

Schon beinahe traditionell geht "Macht Worte!" mit einem Jahres-End-Spezial in die Winterpause. Und dieses Jahr geht es darum, wer eigentlich wem etwas schenken sollte. Und ob überhaupt. Ist zwischen Konsum-Wahnsinn, Klima-Katastrophe, durchgeknallten US-Präsidenten, brutaler Abschottungspolitik und all diesem Unbill der Welt überhaupt noch Zeit für ein Fest der Liebe, Besinnlichkeit, nette Gesten und Päckchen mit Schleife? "Macht Worte!" meint ja! Schenkt Gesten, schenkt schöne Dinge, schenkt Mitmenschlichkeit und schenkt Euch einander selbst! Aber schenkt nicht ab. Und kauft nicht ein. Denn wahre Geschenke haben keinen Geldwert. Und was zum Teufel soll Weihnachten? Vier Live-Poetinnen und -Poeten ziehen bei diesem Poetry Slam knallhart über zwei Runden Bilanz. Und sagen, was wirklich zählt. Und das ist ganz bestimmt nicht der Konsum. In jedem Fall schenken sie uns jede Menge Worte. Es moderieren Jörg Smotlacha und Hening Chadde.

Termin(e): 19.12.2019 ab 20:00 Uhr
Ort

Warenannahme (Faust-Gelände)

  • Zur Bettfedernfabrik 3
  • 30451 Hannover
Preise:
VVK 7,00 €
AK 9,00 €, ermäßigt 7,00 €

Einlass: 19:00 Uhr