Aktuelle Meldungen und Veranstaltungen

Online-Seminare für Hannovers Wirtschaft

Die städtische Wirtschaftsförderung startet am 19. Januar eine kostenfreie Seminarreihe, die den hannoverschen Standortgemeinschaften und ihren Mitgliedern unter anderem beim Thema Online-Marketing und Suchmaschinenoptimierung helfen soll. 

Die städtische Wirtschaftsförderung bietet den rund 35 hannoverschen Standortgemeinschaften und ihren Mitgliedern Online-Schulungen an. Dabei geht es um Fragen wie: Was nützt die schönste Online-Präsenz, wenn die Website im Internet nicht gefunden wird? Was kann ich unternehmen, um meine Reichweite zu erhöhen und wie können mir die sozialen Medien dabei helfen? Auf diese und weitere Fragen bietet die dreiteilige Seminarreihe unkomplizierte Antworten, die Unternehmen ohne viel Aufwand in die Praxis umsetzen können.

Unterstützung für Einzelhändler*innen und Dienstleister*innen 

Die kostenfreien Seminare können einzeln gebucht werden, weil jedes Seminar einen eigenen thematischen Schwerpunkt setzt. Sie finden am 19. Januar sowie 2. und 9. Februar statt und dauern jeweils eine Stunde. Mit diesem Angebot möchte die Wirtschaftsförderung Einzelhändler*innen und Dienstleister*innen bei der Digitalisierung unterstützen.

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldungen für alle digitalen Veranstaltung nimmt die Wirtschaftsförderung per Mail unter betriebsberatung@hannover-stadt.de entgegen. Anmeldeschluss für den ersten Termin ist am 18. Januar. Die Angemeldeten erhalten dann einen persönlichen ZOOM-Link.

Alle Themen im Überblick

  • 18. Januar: "Online-Präsenz auf Facebook und Instagram: So nutzen Sie die sozialen Netzwerke für Ihr Unternehmen"
  • 2. Februar: "Bei Google gefunden: Warum Suchmaschinen-Marketing auch für Ihr Unternehmen relevant ist"
  • 9. Februar: "Bilder, Texte, Videos: Inhalte für die Website optimal aufbereiten"

Termine

02.02.2022 ab 17:30 bis 18:30 Uhr

09.02.2022 ab 17:30 bis 18:30 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt