HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Wissenschaft & Wirtschaft

Science Pub: Reproduktions-Immunologie

Ungeborene sind Fremdkörper fürs Immunsystem: Das ist das Thema am 8. November beim Science Pub in der Nordstadtkneipe Kuriosum.

Während einer Trächtigkeit oder Schwangerschaft wächst langsam ein Fremdling heran. Das mütterliche Immunsystem muss diesen dann nicht nur dulden, sondern auch in seiner Entwicklung unterstützen. Und selbst nach der Geburt sind das Neugeborene und sein Immunsystem noch in besonderer Weise auf die Mutter angewiesen. Ganz schön viel zu tun!

Aber wieso ist dieser Fremdling eigentlich so fremd? Was genau bedeuten "dulden" und "unterstützen"? Und wie kann das mütterliche Immunsystem selbst ein Neugeborenes noch beeinflussen? Die Antworten auf all diese Fragen und Einblicke in die aktuelle Forschung gibt apl. Prof. Dr. Schuberth.

Über den Science Pub

Der SciencePub holt die Wissenschaft raus aus den staubigen Hörsälen und rein in das gemütliche Ambiente einer Kneipe.

Hauptveranstaltung: > November der Wissenschaft 2018: Alle Veranstaltungen - alle Infos
Termin(e): 08.11.2018 
von 19:30 bis 20:45 Uhr
Ort

Kuriosum - Nordstadt-Kneipe

  • Schneiderberg 14
  • 30167 Hannover

Veranstalter: Deutsches JungforscherNetzwerk juFORUM e. V., Lokalgruppe Hannover