Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Zuletzt aktualisiert:

radio

Die Region Hannover im Jobmagazin „Karriere & Co.“ auf Radio Hannover

Interessantes zu den Berufsbildern bei der Region Hannover.

Logo Grafik © Radio Hannover

    

Einfach mal reinhören: Region Hannover stellt sich seit dem 18. April 2015 jeden Samstag zwischen 13 Uhr und 14 Uhr auf Radio Hannover (Frequenz 87,6) im Jobmagazin „Karriere & Co“ als Arbeitgeberin vor. Was macht die Region Hannover als Arbeitgeberin attraktiv? Wie sieht es mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten aus? Welche Arbeitszeitmodelle bietet die Region Hannover an? Antworten auf diese und andere Fragen gibt es jeden Samstag auf 87,6. Die Beiträge der Region Hannover finden Sie zudem auf dieser Seite zum Nachhören.

Christina Keßler hat von 2012 bis 2014 eine Ausbildung zur Hygienekontrolleurin bei der Region Hannover gemacht. Welche Aufgaben sie als Hygienekontrolleurin hat und was das Besondere an diesem Beruf ist, berichtet Frau Keßler im Interview mit Moderatorin Denise Haarstrick-Rump.

Stefanie Kuscha ist seit 1987 Mitarbeiterin der Region Hannover. Im Interview erzählt Frau Kuscha über ihren Werdegang und über die Zeit, in der sie sich weiterqualifiziert und den Angestelltenlehrgang II absolviert hat.

Bei der Region Hannover gibt es die unterschiedlichsten Ausbildungsberufe. Neben den allgemeinen Verwaltungsberufen können bei der Region auch außergewöhnliche Berufe, wie z. B. Hygienekontrolleurin/Hygienekontrolleur, gelernt werden. Wie und wo man sich über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten informieren kann, erzählt Kilian Mellinghausen aus dem Ausbildungsbereich.

Nicole Augustin ist eine von über 180 Auszubildenden bei der Region Hannover. Wie ihr die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bisher gefallen hat, welche Bereiche sie schon kennengelernt hat und wo sie nach der Ausbildung arbeiten wird, berichtet Frau Augustin im Interview mit Moderator Dennis Pumm.

Die Region Hannover ist bereits seit zehn Jahren eine „ausgezeichnete“ Arbeitgeberin. Was es mit dem Zertifikat Audit BerufundFamilie auf sich hat und was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter davon haben, berichtet Sabine Manthei aus dem Personalbereich.

Leon Jedrzejczak macht seit Sommer 2013 eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Region Hannover. Welche Bereiche er bisher kennengelernt hat und wie es für ihn nach der Ausbildung weitergeht, erzählt er Moderator Dennis Pumm im Interview.

Im Kinder- und Jugendheim Waldhof, einer Einrichtung der Region Hannover, werden zurzeit viele ausländische Kinder und Jugendliche von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Empfang genommen. Astrid von Thadden ist dort als Sozialarbeiterin tätig und erzählt dem Moderator Dennis Pumm, welche Aufgaben sie dort jeden Tag erwarten und warum es etwas Besonderes ist, als Sozialarbeiterin bei der Region Hannover tätig zu sein.

Ob Krippe, Sommercamp oder Kinderbetreuung während einer Fortbildung – die Region Hannover hat viele Betreuungsangebote für Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sabine Manthei aus dem Personalbereich stellt einige dieser familienfreundlichen Angebote vor.

Die Region Hannover hat viele Angebote für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, damit diese Beruf und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Zwei wesentliche Angebote sind „Telearbeit“ und „Mobiles Arbeiten“. Nadine Doß und David Tilgner erzählen, warum sie sich ganz bewusst für jeweils eines dieser Angebote entschieden haben.

Was ist die Region Hannover eigentlich? Wofür ist die Region Hannover zuständig und was macht sie als Arbeitgeberin so interessant? Sabine Manthei stellt das einzigartige Modell „Region Hannover“ vor.

Lars Hoffrichter aus dem Personalbereich stellt aktuelle Stellenangebote für Verwaltungsmitarbeiterinnen und –mitarbeiter vor, die für die unterschiedlichsten Bereiche in der Regionsverwaltung gesucht werden.

Zu den Aufgaben der Region Hannover gehört auch die Betreuung der unbegleiteten ausländischen Kinder und Jugendlichen. Dafür sucht die Region Hannover Sozialpädagogische Fachkräfte. Christian Ortmann aus dem Fachbereich Jugend erklärt, was genau dahinter steckt und wie man sich bewerben kann.

Martina Brünig aus dem Personalbereich erklärt, worauf es bei einem Vorstellungsgespräch ankommt und wie sich Bewerberinnen und Bewerber darauf vorbereiten können.

Die Region Hannover organisiert für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedarfsorientiert die unterschiedlichsten Angebote und Veranstaltungen. Sabine Manthei aus dem Personalbereich stellt einige dieser Angebote vor, z. B. die Themennachmittage im Bereich Pflege und Kinderbetreuung oder die bewegte Mittagspause und Rückenschule.

Seit August 2015 ist Daniel Schmidt Inspektor-Anwärter bei der Region Hannover. Wie er die ersten Tage in der Regionsverwaltung erlebt hat und was es mit den Azubi-Patenschaften auf sich hat, erzählt er dem Moderator Dennis Pumm im Interview.

Lars Hoffrichter aus dem Personalbereich gibt Bewerbungstipps. Er erklärt u. a., welche Bewerbungsunterlagen eingereicht werden sollten und gibt Tipps, wie sich Bewerberinnen und Bewerber auf ein Vorstellungsgespräch vorbereiten können.

Frau Annette Petrick berichtet, wie sie als neue Mitarbeiterin bei der Region Hannover empfangen wurde.

Von wegen „verstaubte Verwaltung“. Über die vielfältige und moderne Regionsverwaltung berichtet Sabine Manthei aus dem Personalbereich.

Regionspräsident Hauke Jagau berichtet über die Aufgaben- und Berufsvielfalt bei der Region Hannover und erklärt, warum die Region Hannover als Arbeitgeberin so attraktiv ist.

Studierende der Fachrichtung Soziale Arbeit können ab dem 1. April 2016 wieder ihr Berufspraktikum/Berufsanerkennungsjahr bei der Region Hannover ableisten. Frauke Schwarz aus dem Fachbereich Jugend stellt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für die Studierenden vor und gibt Bewerbungstipps.

Regionspräsident Hauke Jagau erläutert im Gespräch mit Moderatorin Denise Haarstrick-Rump, welche Aufgaben die Region Hannover eigentlich wahrnimmt und gibt einen Überblick über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten in der Regionsverwaltung.

Stella Schamscha aus dem Personalbereich hat aktuelle Stellenangebote der Region Hannover mitgebracht. Unter anderem sucht die Region Hannover zurzeit Fachkräfte im sozialen Bereich, z. B. Sozialarbeiterinnen/Sozialarbeiter oder Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen.

Kilian Mellinghausen stellt den vielseitigen Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter“ vor und gibt Bewerbungstipps.

Kilian Mellinghausen stellt den Ausbildungsberuf „Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement“ vor, berichtet über die Ausbildungsinhalte und erläutert, wie die Ausbildung bei der Region Hannover abläuft.

Die Region Hannover bildet jedes Jahr in den unterschiedlichsten Berufen aus. In dieser Sendung stellt die Ausbildungsleiterin Astrid Adler die Ausbildungsberufe im Bereich der Mediengestaltung sowie den Beruf der/des Medizinischen Fachangestellten vor.

Ausbildungsleiterin Astrid Adler berichtet über die Ausbildung zur Inspektoranwärterin/zum Inspektoranwärter. Die Bewerbungsfrist für das duale Studium läuft noch bis zum 31. Oktober 2015.

Herr Dr. Joachim Krüger aus dem Team Sozialmedizin und Behindertenberatung berichtet über seine Arbeit als Amtsarzt.

Kilian Mellinghausen und Xenia Lichtenwald stellen die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Region Hannover vor und informieren über das Bewerbungsverfahren.

Der Umweltschutztechniker Manfred Daners berichtet über die vielfältigen Aufgaben und Berufsgruppen im Fachbereich Umwelt der Region Hannover.

Margrit Schirok aus dem Service Personal und Organisation berichtet u. a. über die Qualifizierung von Führungskräften bei der Region Hannover.

Die Leiterin der Koordinierungsstelle Integration, Dorota Szymanska, informiert über die Integrationsarbeit in der Region Hannover sowie über Tätigkeitsschwerpunkte und aktuelle Projekte.

Das Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben wird bei der Region Hannover groß geschrieben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben z. B. die Möglichkeit, im Wechsel sowohl von Zuhause, als auch im Büro zu arbeiten. Über die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für Telearbeit und mobiles Arbeiten bei der Region Hannover berichtet Sabine Manthei.

Christian Weske berichtet über seine Tätigkeiten als Verkehrsingenieur bei der Region Hannover sowie über die vielfältigen Aufgaben im Fachbereich Verkehr.

Herr Dr. Mustafa Yilmaz leitet den Fachbereich Gesundheit bei der Region Hannover. Er berichtet über das umfangreiche Aufgabenspektrum sowie über die Berufsvielfalt in seinem Fachbereich und erklärt welche Vorteile es hat, bei der Region Hannover zu arbeiten.

Marion Schweer aus dem Team Beteiligungsmanagement arbeitet bereits seit 10 Jahren teilweise von zu Hause und teilweise in ihrem Büro in der Dienststelle. Aus ihrem Arbeitsalltag mit Telearbeit bei der Region Hannover berichtet sie der Redakteurin Frau Haarstrick-Rump.

Herr Roland Levin ist Teamleiter im Fachbereich Jugend der Region Hannover und berichtet über die vielfältigen Aufgaben des Fachbereichs sowie über die unterschiedlichen Berufe, in denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Aufgaben wahrnehmen.

Die Landschaftsplanerin Kristina Haack berichtet, wie sie als neue Mitarbeiterin bei der Region Hannover empfangen wurde.

Frau Seher Yildirim hat bei der Region Hannover bereits eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolviert und direkt im Anschluss mit dem dualen Studium „Bachelor of Arts“ begonnen. Warum sie ihre Ausbildung gerne bei der Region Hannover machen wollte, erzählt sie der Redakteurin Frau Haarstrick-Rump.

Heike Moldenhauer und Nicola Reichert stellen einige der unterschiedlichsten flexiblen Arbeitszeitmodelle bei der Region Hannover vor und berichten aus der Praxis.

Kilian Mellinghausen aus dem Team Personalwirtschaft informiert, auf welchen Berufs- und Ausbildungsmessen die Region Hannover in den nächsten Wochen anzutreffen ist.

Frau Emine Cünedioglu berichtet über ihre Arbeit als Referentin für politische Bildung bei der Region Hannover.  Mit dem Planspiel „Pimp your Town“, bei dem Schülerinnen und Schüler in die Rollen der Regionsabgeordneten schlüpfen und Regionspolitik mitgestalten können, stellt sie eines der vielen Angebote der Region Hannover im Rahmen der politischen Bildungsarbeit vor.

Julia Krumwiede aus dem Team Personalwirtschaft erläutert u. a., wo sich interessierte Bewerberinnen und Bewerber über die Jobangebote der Region Hannover informieren können.

Frau Dr. Sigrid Hofmeister erzählt über ihre Tätigkeit als Amtstierärztin, u. a. an der Grenzkontrollstation am Flughafen Hannover Langenhagen.

Sabine Manthei, verantwortlich für die Personalentwicklung, stellt die vielfältigen familienfreundlichen Angebote der Region Hannover vor.

Herr Thomas Seitz berichtet über seine Arbeit als Hygieneinspektor im Fachbereich Gesundheit der Region Hannover.

Die Ausbildungsleiterin Astrid Adler berichtet über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten bei der Region Hannover.

Die Leiterin des Service Personal und Organisation, Nicolé Heidorn, erläutert im Gespräch mit Moderatorin Denise Haarstrick-Rump, wie umfangreich das Aufgabenspektrum der Region Hannover eigentlich ist.