HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2019
10.2019
M D M D F S S
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zuletzt aktualisiert:

Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Archiv

Ausbildungsbeginn:

nach Bedarf 01.08. eines Kalenderjahres

Dauer:

3 Jahre

Einstellungsvoraussetzung:

mindestens Sekundarabschluss I bzw. ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand

Ausbildungsort:

Es handelt sich um eine duale Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Die berufspraktische Ausbildung findet im Regionsarchiv im Schloss Landestrost in Neustadt am Rübenberge statt. Der Berufsschulunterricht wird blockweise an der Multi-Media Berufsbildenden Schule in Hannover erteilt.

Weitere Informationen zur MMBBS erhalten Sie hier: http://www.mmbbs.de/

Ausbildungsinhalte:

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Archiv sichten, bewerten und archivieren Schriftgut sowie andere Informationsträger und pflegen den Archivbestand. Daneben organisieren und überwachen sie die Benutzung von Archivalien und informieren und beraten die Besucher des Archivs. Weiterhin übernehmen, ordnen bzw. verwalten sie Schriftgutbestände, aber auch elektronische Datenträger und erschließen diese zumeist am Rechner.

Ausbildungsentgelt:

Die Region Hannover gewährt das tarifliche Ausbildungsentgelt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD). Dieses beträgt im 1. Ausbildungsjahr zur Zeit 1018,26 Euro brutto.

Ausbildungsleiterin Region Hannover

Service Personal und Organisation

Team Personalgewinnung und Ausbildung

Region Hannover

Service Personal und Organisation

Team Personalwirtschaft/Ausbildung

Region Hannover

Service Personal und Organisation

Team Personalwirtschaft/Ausbildung