Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

August 2017
8.2017
M D M D F S S
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

GebäudereinigerIn

Ausbildungsbeginn:

nach Bedarf 01.08. eines Kalenderjahres

Dauer:

3 Jahre

Einstellungsvoraussetzung:

mindestens Hauptschulabschluss bzw. ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand

Es handelt sich um eine duale Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Die berufspraktische Ausbildung findet im Team Infrastrukturelle Aufgaben im Haus der Region statt. Der Berufsschulunterricht wird an der Berufsbildenden Schule 3 erteilt. Außerdem finden ergänzend überbetriebliche Ausbildungsmaßnahmen im Raum Hannover statt.

Weitere Informationen zum Ablauf der Ausbildung und zu den theoretischen Lerninhalten finden Sie unter http://www.gebaeudereiniger.de/ausbildungsinhalte.html

Ausbildungsinhalte

Gebäudereiniger/innen reinigen überwiegend den Innen- und Außenbereich von Gebäuden aller Art. Sie bereiten Arbeitspläne unter Vorgabe von Zeit- und Reihenfolge vor, entscheiden sich dann für ein geeignetes Reinigungsverfahren und führen die Reinigungsarbeiten durch.

Während der Ausbildung werden umfassende Kenntnisse über die Art und Beschaffenheit von Gebäuden, Bauteilen und Oberflächen sowie über chemische Zusammenhänge und Materialien vermittelt. Hinzu kommen die Handhabung verschiedenster Maschinen und Reinigungstechnologien sowie die Anwendung umweltgerechter Reinigungsverfahren. Daneben halten sie Maschinen und Geräte instand und lagern die benötigten Arbeitsmittel fachgerecht.

Ausbildungsentgelt

Die Region Hannover gewährt das tarifliche Ausbildungsentgelt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende im öffentlichen Dienst (TVAöD). Dieses beträgt im 1. Ausbildungsjahr ca. 800 Euro brutto.

Für Fragen und Informationen zu den Ausbildungsstellen stehen Ihnen Frau Adler unter der Telefonnummer 0511/616-22335 und Frau Witte unter der Telefonnum­mer 0511/616-22983 zur Verfügung.