Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Berufsbegleitendes Studium © Leibniz FH

Studium und Beruf im Doppelpack

Berufsbegleitende und duale Studiengänge

Ganz schön praktisch: Duale und Berufsbegleitende Studiengänge ermöglichen ein Studium neben dem Beruf.

Duales Studium:
Als duales Studium wird in Anlehnung an das duale Ausbildungssystem, ein Hochschulstudium mit fest integrierten Praxisblöcken in Unternehmen bezeichnet. Von „klassischen“ Studiengängen unterscheidet es sich durch einen höheren Praxisbezug, der abhängig von Studiengang und Hochschule variiert.

Berufsbegleitendes Studium:
Ein berufsbegleitendes Studium ist ein duales Studium, bei dem der Student während der ganzen Ausbildung in einem Beschäftigungsverhältnis steht. Gleichzeitig wird ein akademischer Grad erworben.

Alex, Simon und Cynthia arbeiten Vollzeit und studieren nebenher an der Leibniz FH. Aber auch an anderen Hochschulen in Hannover gibt es
eine Vielzahl an dualen und berufsbegleitenden Studiengängen.

Wie die drei es schaffen, neben der Arbeit noch ein Studium zu absolvieren, seht ihr im Film.

>>>Mehr Infos gibt es auf der Website der Initiative Wissenschaft<<<