HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

MHH: Kindertageseinrichtung "Weltkinder"

Eingang zur MHH-Kita Weltkinder © Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Niedersachsen

Die betriebsnahe Kindertageseinrichtung „Weltkinder“ bietet insgesamt 131 Plätze, 65 Krippen- und 65 Kindergartenplätze. Sie wird getragen vom Johanniter Unfall Hilfe e.V., Regionalverband Niedersachsen Mitte. Hier finden die Kinder von wissenschaftlichen MitarbeiterInnen, Studierenden und MitarbeiterInnen der MHH einen guten Start. Neben den betrieblichen Plätzen vergibt der Träger 30 öffentliche Plätze nach den Vergabekriterien der Landeshauptstadt Hannover. Mit dieser dritten Einrichtung trägt die Medizinische Hochschule dem zunehmenden Frauenanteil und dem Fachkräftebedarf im wissenschaftlichen und medizinischen Bereich Rechnung.

Die Kindertageseinrichtung fördert die Neugierde und die Selbsttätigkeit der Kinder. Sie folgt dem Motto „Bildung ist mehr als Wissen“. Kinder finden hier eine Forschungsstätte mit einer anregungsreichen Umgebung und Möglichkeiten für Aktivitäten in den unterschiedlichen Lernbereichen wie z. B. Bewegung, Natur, Sprache, Wertevermittlung, kulturelle Bildung. In den Kindergartengruppen ermöglichen wir mit unseren Native Speakern, den Alltag bilingual Deutsch-Englisch nach dem Immersionsprinzip zu erleben.