HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Mit Hannover vom Seehafen ins Hinterland

Container Terminal Hannover

Moderne Containerumschlagsanlagen im Nordhafen. Das Containerterminal I + II.

Containerterminal Hannover  - Nordhafen © Städtische Häfen Hannover

Containerterminal Hannover - Nordhafen

Der Hafen Hannover hat den Betrieb des Geschäftsfeldes Containerverkehre im Jahre 2002 mit der Installation von Systemverkehren per Binnenschiff zu den deutschen Überseehäfen Hamburg und Bremerhaven aufgenommen.

Dahinter steht die Strategie, dem Kunden Komplettlösungen für die gesamte Transportkette zwischen Hallentor und Seeschiff anzubieten.

Das Container Terminal Hannover ist der wichtige wasserseitige Baustein des dezentralen Güterverkehrszentrums der Region Hannover.

Die Umschlagmengen konnten durch das in 2006 errichtete neue Terminal mit seiner modernen Kranbrücke deutlich gesteigert werden. Bis zu 60.000 Einheiten kann die Anlage insgesamt verarbeiten.

Binnenschiffs­containerlinien - ökologisch sinnvolle Verkehrswege

Der Hafen Hannover betreibt gemeinsam mit Partnern Systemverkehre zwischen Hamburg und Hannover sowie Bremerhaven / Bremen und Hannover.
Zusammen mit der Deutschen Binnenreederei AG werden drei wöchentliche Binnenschiffsabfahrten zum größten deutschen Seehafen Hamburg realisiert. 
Der Bargedienst WMCS „Weser-Mittellandkanal-Container-Service“ verbindet in Kooperation mit der Norddeutschen Wasserweg Logistik und der Spedition Bobe die Seeterminals in Bremerhaven und Bremen zurzeit zweimal wöchentlich mit den Binnenhäfen Minden und Hannover.

Container­dienstleistungen - Qualifizierte Fachkräfte - der Schlüssel zum Erfolg

  • Haus / Haus Verkehre
    inklusive LKW Vor- und Nachlauforganisation
  • Zollabfertigung
  • Terminalhandling
  • Containerinspektion
  • Stuffing und Stripping
  • Kommissionierung, Lagerung und Distribution
  • Containerlagerung
  • Gefahrgutlagerplatz
  • Value Added Services
Kombinierter Verkehr - Reachstacker/Bahn © Städtische Häfen Hannover