HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2018
12.2018
M D M D F S S
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

wissen.hannover.de: Neuer Film

Ins Tier geschaut: Obduktionen an der TiHo

Das neue Video auf wissen.hannover.de erläutert, warum und wie Obduktionen an der Tierärztlichen Hochschule durchgeführt werden.

Sie ermitteln Krankheits- und Todesursachen von Haus-, Zoo- und Nutztieren oder erforschen, wie Erkrankungen entstehen und wie sie verlaufen. Tierpathologinnen und Tierpathologen haben sehr abwechslungsreiche Aufgaben. Die Grundlagen dafür erlernen sie in den Obduktionsübungen des siebten Semesters im Tiermedizinstudium an der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo).

Auch im Institut für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung (ITAW) der TiHo in Büsum werden regelmäßig Obduktionen durchgeführt, um beispielsweise mögliche Ursachen für Bestandsreduzierungen oder Strandungen mariner Säuger zu ermitteln.

Im neuen Video auf wissen.hannover.de schauen die Macher des Videoportals Professorin Dr. Ursula Siebert, Leiterin des ITAW,  und dem PathologInnenteam bei der Obduktion eines Schweinswals über die Schulter. 

Videoportal unter wissen.hannover.de

Wie können junge Leute am besten für den Hochschul- und Wissenschaftsstandort begeistert werden? Von den Menschen, die hier bereits studieren, lehren, forschen und natürlich leben und feiern. Mit diesem Motto ging die Initiative Wissenschaft Hannover unter wissen.hannover.de online.

Wöchentlich neue Einblicke

Jede Woche gibt ein aktueller Beitrag Einblicke in die Welt von Studium und Forschung. Mal witzig, mal mit wissenschaftlichem Ernst, multimedial mit Filmen, Videotagebüchern, Links und Downloads. Erstsemester erzählen von ihren unterschiedlichen Erfahrungen zum Studienbeginn. Abiturienten berichten über ihr Freiwilliges Wissenschaftliches Jahr. Forscher erklären, was in hannoverschen Laboren alles passiert. Berufstätige beschreiben den Weg zum Studienabschluss ohne Abitur und das Studentenwerk gibt wichtige Tipps zu Kosten und Finanzierung der akademischen Ausbildung.