HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

November 2019
11.2019
M D M D F S S
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Rund 50.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

Kinder & Jugendliche

Kinder-Uni: "Hast du einen Baum vor deiner Tür?"

Der Landschaftsarchitekt Professor Christian Werthmann zeigt, wie eine graue in ein grüne blühende Stadt verwandelt werden kann am 19. November bei der Kinder-Uni in der Leibniz Universität.

Bäume sind nicht nur schön, sondern auch nützlich. Sie geben uns Schatten und schenken uns frische Luft. Auch Insekten freuen sich über frisches Grün und blühende Pflanzen.Aber nicht jedes Stadtkind hat einen Baum vor der Tür oder in der Nachbarschaft. Wieso eigentlich nicht? Und wie kann man das ändern? Der Landschaftsarchitekt Professor Christian Werthmann berichtet in seinem Vortrag am 19. November im Lichthof des Hauptgebäudes der Leibniz Universität, was er so macht und wie eine graue in ein grüne blühende Stadt verwandelt werden kann – nicht nur in Hannover, sondern auf der ganzen Welt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kinderuni-hannover.de.

Kinder-Uni Hannover

Fünf hannoversche Hochschulen haben sich zusammengeschlossen, um Kindern Einblicke in den Hochschulalltag und die Welt der Wissenschaft zu gewähren: die Medizinische Hochschule Hannover (MHH), die Leibniz Universität Hannover (LUH), die Hochschule Hannover (HsH), die Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) und die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH). Bei der Kinder-Uni Hannover handelt es sich um eine kostenlose Vorlesungsreihe für acht- bis zwölfjährige Kinder.

Termin(e): 19.11.2019 
von 17:15 bis 18:00 Uhr
Ort

Leibniz Universität Hannover

  • Welfengarten 1
  • 30167 Hannover

Ort: Hauptgebäude, Lichthof/Großer Physiksaal
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Einlass ist ab 16:30 Uhr.

Die Veranstalter bitten alle Eltern, die Plätze im Hörsaal für die Kinder frei zu lassen. Für Eltern wird die Vorlesung in einen benachbarten Raum übertragen.