Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Oktober 2017
10.2017
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Mehr als 45.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

Vorträge

Leibniz und die Kryptografie

Der ehemalige Leiter des Leibniz-Archivs Hannover Prof. Dr. Herbert Breger referiert am 30. November im Historischen Museum Hannover über die von Leibniz erfundene Verschlüsselungsmaschine, mit der geheime Botschaften chiffriert werden konnten.

Leibniz hat mit einigen seiner Korrespondenten eine Chiffre verabredet, um brisante Inhalte vor unbefugten Augen zu schützen. Anspruchsvollere Geheimschriften wurden von den Diplomaten der Zeit verwendet; deren Entschlüsselung zählt nach Leibniz zu den größten Probestücken des menschlichen Geistes.

Leibniz versucht den hochbetagten fähigsten Dechiffrierer seiner Zeit zur Weitergabe seiner Fähigkeiten an einen Jüngeren zu bewegen. Dem Kaiser schlägt Leibniz eine von ihm erfundene Verschlüsselungsmaschine vor, die kürzlich in Hannover nachgebaut worden ist.

Termin(e): 30.11.2017 
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort

Historisches Museum

  • Pferdestraße 6
  • 30159 Hannover

Prof. Dr. Herbert Breger war von 1993 bis 2011 Leiter des Leibniz-Archivs Hannover und ist Herausgeber der internationalen Zeitschrift Studia Leibnitiana

Der Eintritt ist frei