Programm 3. November

Forschung in der Corona-Pandemie

Um Forschung in den Bereichen Hochschule und Wissenschaft unter den Bedingungen der Corona-Pandemie geht es bei einem Online-Vortrag am 3. November.

Drei Gebäude der Leibniz Universität Hannover 

Darum geht's

Die Corona-Pandemie stellt auch den Bereich "Hochschule und Wissenschaft" vor große Herausforderungen. Im Rahmen der Veranstaltung werden folgende Themen beleuchtet:

  • Studieren in Zeiten der Corona-Pandemie: Die Auswirkungen der Pandemie auf Studierende
  • Aus dem Blickwinkel der Wissenschaft: Was haben Forschende zum Thema Corona beigetragen?
  • Berufungsverfahren unter Corona-Bedingungen
  • Die Flut der Corona-Studien: Wie bekommen Forschende einen leichteren Zugang zum Stand der Wissenschaft?
  • Informationsgewinn durch Datenportale und den Open Research Knowledge Graph

Für Kinder geeignet?

keine Angaben

Barrierefrei?

keine Angaben

Link zur Veranstaltung

https://dzhw.webex.com/dzhw-de/j.php?MTID=m892e7a7d2ada494b3ce215a42d3341ad

Veranstalter

Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW)
https://www.dzhw.eu/

Termine

03.11.2021 ab 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt