Programm 3. November

Klimakrise und Lösungen

Die Ortsgruppe der Scientists for Future präsentiert am 3. November in der Friedenskirche Hannover ausgewählte Vorträge zur Klimakrise. 

November der Wissenschaft

Darum geht's

Die Klimakrise stellt die Menschheit global vor bisher nie da gewesene Herausforderungen, die nicht nur nach technischen Lösungen verlangen, sondern u. a. auch soziologische und philosophische Fragen aufwerfen. Die Scientists for Future Hannover bieten in zwei Vorträgen Einblicke in verschiedene Themenbereiche.

  • 18:00 Uhr: Klimawandel: Unsicherheiten und Verantwortung - Referent: Prof. Dr. Matthias Frisch, Leibniz Universität Hannover, Institut für Philosophie 
  • 19:30 Uhr: Energiewende - 100 % Erneuerbare oder Erdgas als Brückentechnologie?  Referent: Florian Oppermann, Leibniz Univerität Hannover, Institut für Theoretische Physik (ITP)

Zwei weitere Vorträge der Scientists for Future finden am 10.11. statt. (Weitere Informationen hierzu siehe 10.11.)

Für Kinder geeignet?

keine Angaben

Barrierefrei?

Ja, für Rollstuhlfahrer geeignet

Link zur Veranstaltung

Präsenzveranstaltung, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Veranstalter

Scientists for Future Hannover
https://s4f-hannover.de

Termine

03.11.2021 ab 18:00 bis 21:00 Uhr

Ort

Friedenskirche Hannover
Schackstraße 4
30175 Hannover

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt

Die Zahl der Teilnehmenden ist aufgrund der Abstandsregeln begrenzt. 
Es kann ein 3G-Nachweis erforderlich sein, bitte aktuelle Infos beachten.