Programm 3. November

Nachhaltigkeit: Was müssen wir als Gesellschaft tun?

Bei dieser Online-Veranstaltung am 3. November erhalten die Teilnehmer Impulse zur Nachhaltigkeit von der Hochschule Hannover aus der Bioverfahrenstechnik.

Plastikflasche am Strand

Darum geht's

Nachhaltige Kunststoffwirtschaft – geht das überhaupt? Was sind eigentlich nachhaltige Verpackungen? Und welche Rolle spielen die Lebensmittel dabei? Eben noch als Umweltverschmutzer verpönt, sind Kunststoffe durch die Pandemie wieder salonfähig geworden. Umso mehr sind wir auf einen nachhaltigeren Umgang mit ihnen angewiesen und auf ein gesellschaftliches Umdenken. Was bedeutet das konkret und was sind eigentlich Biowerkstoffe? Welche Rolle spielen Lebensmittelverpackungen dabei und was bedeutet "Design for Recycling"?  Richtig essen - Wie beeinflussen unsere Ernährungsgewohnheiten die Umwelt? Welche Möglichkeiten haben wir, um Lebensmittel nachhaltiger zu produzieren?

Referent*innen:
Prof. Dr.-Ing. Andrea Siebert-Raths, IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe
Sylvia Knebelsberger, Lebensmittelverpackungstechnologie
Christian Zscherpe, Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie

Für Kinder geeignet?

keine Angaben

Barrierefrei?

keine Angaben

Link zur Veranstaltung / Anmeldung

https://webconf.vc.dfn.de/r340hnymyrm/, Anmeldung unter www.ifbb-hannover.de

Veranstalter

Hochschule Hannover, Fakultät II, Abteilung Bioverfahrenstechnik
https://f2.hs-hannover.de/

Termine

03.11.2021 ab 10:00 bis 11:30 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt