Programm 4. November

Städtische Umnutzungsprojekte

Der Studiengang Landschaftsarchitektur und Umweltplanung der Leibniz Universität stellt am 4. November die Ergebnisse eines Umnutzungsprojekts in Rinteln vor.

Das historische Schulgebäude in Rinteln 

Darum geht's

Im Zuge der Um-/Neu-/Nachnutzung eines historischen Schulgebäudes sowie eines Stadtplatzes in Rinteln – Kollegiengebäude und Kollegienplatz – soll ein Kultur- und Bildungszentrum in der und durch die Stadt Rinteln entstehen. Die  Projektgruppe des Studiengangs Landschaftsarchitektur und Umweltplanung hat sich zunächst analytisch mit der Thematik befasst, um schließlich gemeinsam mit den Nachnutzerinnen und Nachnutzern des Kollegiengebäudes Ideen zu entwickeln, welche das neue Kultur- und Bildungszentrum lebhaft gestalten können. Welches Potenzial für die Altstadtentwicklung verbirgt sich hinter dem Umnutzungsvorhaben? Welche Chancen ergeben sich für die Bürgerinnen und Bürger sowie für die Altstadt?

Für Kinder geeignet?

nein

Barrierefrei?

keine Angaben

Link zur Veranstaltung

https://www.umwelt.uni-hannover.de/

Veranstalter

Leibniz Universität Hannover, Institut für Umweltplanung
https://www.umwelt.uni-hannover.de/

Termine

04.11.2021 ab 19:00 bis 20:00 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt