Programm 4. November

Wie kann die UN-Agenda 2030 mit …

… ihren 17 Nachhaltigkeitszielen vor Ort umgesetzt werden? Vier Filme – Vier Themen: zu sehen online am 4. November.

November der Wissenschaft

Darum geht's

Transforming our World – so betiteln die Vereinten Nationen die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung, die im Jahr 2015 verabschiedet wurde. Den Kern dieser globalen Vision bilden die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Vor diesem Hintergrund veranstaltete die Leibniz Universität Hannover, Fachgebiet Didaktik der Geographie, vier virtuelle Zukunftsdiskurse mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Politik, Praxis und Zivilgesellschaft. Aus jeder der vier Podiumsdiskussionen entstand ein Filmzusammenschnitt, mit Anregungen zum Handeln – hin zu einer großen Transformation. 1.) Communities for Future: Wie können Kommunen mit Partizipation von Bürgern die UN-Nachhaltigkeitsziele umsetzen? 2.) Education for Future: Welche Bildung brauchen wir für einen gesellschaftlichen Wandel und zur Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele? 3.) Economics for Future: Welche Ansätze bringen den Wandel zu einer nachhaltigen Entwicklung voran? 4.) Consumers for Future: Wann tun Konsumierende, was sie wissen und was sie für richtig halten?

Für Kinder geeignet?

keine Angaben

Barrierefrei?

keine Angaben

Link zur Veranstaltung

https://www.idn.uni-hannover.de/en/forschung/forschungsprogramm/didaktik-der-geographie/forschungsprojekte/zukunftsdiskurse/

Veranstalter

Leibniz Universität Hannover, Institut für Didaktik der Naturwissenschaften - Didaktik der Geographie
https://www.idn.uni-hannover.de

Termine

04.11.2021 ab 18:00 bis 19:00 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt

Die Veranstaltung findet auch am 11. November statt.