Programm 9. November

Die Stadtsprache Hannovers

Falls möglich, findet der Vortrag von François Conrad am 9. November in einem großen Hörsaal  der Leibniz Universität Hannover in Präsenz statt.

November der Wissenschaft

Darum geht's

Das Hochdeutsch in Hannover genießt deutschlandweit den Ruf, besonders "rein" oder gar das"beste" zu sein. Das Projekt "Die Stadtsprache Hannovers" erforscht seit 1. Januar 2020, wie es um das Deutsch in Hannover tatsächlich bestellt ist: Wie "rein" ist die Sprache in der Landeshauptstadt wirklich? Wie viel ist noch vom Stadtdialekt "Hannöversch" zu hören? Was erzählen die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt über ihre Sprache? Das Projektteam freut sich darauf, einem breiten Publikum von dem spannenden Projekt zu erzählen und gibt Einblicke in erste Ergebnisse.

Für Kinder geeignet?

nein

Barrierefrei?

keine Angaben

Link zur Veranstaltung

https://www.stadtsprache-hannover.de/

Veranstalter

Leibniz Universität Hannover, Deutsches Seminar
https://www.germanistik.uni-hannover.de/

Termine

09.11.2021 ab 17:00 bis 18:00 Uhr

Ort

Dies ist eine Veranstaltung mit freiem Eintritt

Auch am 11. November