HANNOVER.DE | Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2019
12.2019
M D M D F S S
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Zahlen und Fakten

Rund 50.000 Studierende lernen derzeit an Hannovers Hochschulen.

Zuletzt aktualisiert:

Wissenschaft & Wirtschaft

Blockchain @ University

Wie dezentrale Identitäten die Lehre prägen könnten, darüber sprechen Dr. Ingo Keck und Andreas Wittke am 12. Dezember im "Digitalen Salon" in der Technischen Informationsbibliothek.

Raum mit Stühlen und Tafelbildern mit der Aufschrift "Digitaler Salon" © TIB

In den Veranstaltungsreihe "Digitaler Salon" geht es um die Frage, wie wissenschaftliches Arbeiten in einem sich immer stärker digitalisierenden Umfeld gelingt und effektiver gestaltet werden kann.

Der Begriff Decentralized Identity beschreibt neue Blockchain-basierte Standards für die Digitalisierung von Hochschulzeugnissen und andere Qualifikationsnachweisen.

Digitaler Salon

Dr. Ingo Keck und Andreas Wittke geben beim Digitalen Salon am 12. Dezember in der TIB einen Überblick über Pilotprojekte in Deutschland und anderen europäischen Ländern.

Termin(e): 12.12.2019 
von 17:00 bis 18:00 Uhr
Ort

Technische Informationsbibliothek (TIB)

  • Welfengarten 1B
  • 30167 Hannover
Preise:
Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort ist der Vortragsraum im TIB-Standort Technik/Naturwissenschaften, TIB – Leibniz-Informationszentrum Technik und Naturwissenschaften