Herrenhausen in your language

English Nederlands Francais Espagnol italiano portuguese norwegian japanese svenska polski russian chinese dansk korean turkish eesti suomi arabic

Veröffentlichungen

Herrenhausen-Bildband

Eine überarbeitete und erweiterte Auflage des Buches "Herrenhäuser Gärten" ist im Hinstorff-Verlag erschienen – in einer deutschen und einer englischen Fassung.

Viele neue Fotos von Nik Barlo jr., der ebenso unterhaltsame wie informative Text der Autoren Hanae Komachi und Henning Queren sowie historische Abbildungen setzen die Gärten in Szene und zeigen ihre vielen faszinierenden Facetten auf. Das Buch ist im Handel und natürlich in den Shops der Herrenhäuser Gärten erhältlich.

"Herrenhäuser Gärten"
Hrsg. Ronald Clark und Wilken von Bothmer
152 Seiten, Hardcover, 105 Abbildungen, 3. Auflage
Format: 24,5 x 21,5 cm, ISBN 978-3-356-01596-6
19,99 Euro

sowie die Ausgabe in englischer Sprache:
"Royal Gardens of Herrenhausen"

Die Autoren:
Hanae Komachi ist Autorin und Fotografin und schreibt seit 25 Jahren über die europäische Design-Szene.
Henning Queren ist Kulturchef der "Neuen Presse" in Hannover, Spezialist für Oper und Bildende Kunst.

Der Fotograf:
Nik Barlo jr. studierte freie Kunst und visuelle Kommunikation an der Universität Kassel. 1986 gründete er das global arts museum als Forum für die Künste. Immer wieder fotografiert er gestaltete Landschaft mit Gärten als Schwerpunkt.

Die Herausgeber:
Ronald Clark ist seit 2005 Direktor der Herrenhäuser Gärten.
Wilken von Bothmer ist seit 1998 Geschäftsführer der Herrenhausen Verwaltungs GmbH.

Parterre mit Schloss © Nik Barlo jr.

Parterre mit Blick auf Schloss Herrenhausen

Parterre des Großen Gartens © Nik Barlo jr.

Parterre mit Skulpturen

Illumination © Nik Barlo jr.

Illumination