Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Februar 2017
2.2017
M D M D F S S
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Die Stadt - das sind wir alle

Broschüre: So funktioniert die Demokratie im Rathaus

Download (PDF)

Zuletzt aktualisiert:

MEIN QUARTIER 2030

Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld

Der Stadtbezirk Buchholz-Kleefeld mit den Stadtteilen Groß-Buchholz, Kleefeld und dem Heideviertel ist Pilotbezirk für integrierte Entwicklungskonzepte 

Das Eisstadion am Pferdeturm © E. Wydmuch

Eisstadion und Pferdeturm im Stadtteil Kleefeld

Prozessstart und Termine

Auf Grundlage eines umfassenden Kriterienkatalogs wählte die Stadt Hannover Buchholz-Kleefeld als Pilotstadtbezirk zur Erarbeitung eines integrierten Entwicklungskonzepts aus. Im Juni 2015 erfolgte nach einer detaillierten Bestandsaufnahme das Auftaktforum mit Beteiligung von Vor-Ort-Akteuren und EinwohnerInnen in der Hochschule Hannover in Kleefeld. Im Rahmen der Veranstaltung wurde die Bestandsaufnahme präsentiert, überprüft und diskutiert. Ein mehrstündiger Stadteilspaziergang zu Orten zu den fünf Themenfeldern Stadtraum, Image und Identität; Wohnen und Versorgung; Umwelt, Klima und Mobilität; Wirtschaft und Arbeit und Soziales, Bildung und Kultur rundete das Forum inhaltlich ab.

Am 25.9.2015 erfolgte im Stephansstift Zentrum für Erwachsenenbildung das ebenfalls öffentliches Konzeptforum – mit einem wiederum nachgeschalteten Stadtteilspaziergang. Dieser fand am 26.9.2015 statt. In dieser Prozessphase wurden die vorgeschlagenen Handlungsfelder präsentiert und öffentlich diskutiert. Danach erfolgt die Berichterarbeitung durch das externe Gutachterbüro.

Veröffentlichung der Ergebnisse

Der Abschlussbericht und der Rahmenplan sollen im zweiten Quartal 2017 veröffentlicht werden.

Termine

2. Quartal 2017 Veröffentlichung des Abschlussberichts mit Rahmenplan als Informationsdrucksache

Materialen

Stadtbezirksportal Buchholz-Kleefeld

Fachbereich Planen und Stadtentwicklung

Sachgebiet Stadterneuerung