Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Zuletzt aktualisiert:

Bildung

Messe der nachhaltigen Schülerfirmen Hannovers 2017

Schülerfirmen präsentieren sich am 15. Februar 2017 in der VHS.

Am 15. Februar 2017 präsentieren sich die nachhaltigen Schülerfirmen Hannovers in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule mit ihren Produkten und Dienstleistungen und geben einen Einblick in ihre Arbeit und die Vielfalt ihrer Geschäftsfelder.

Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler aus den weiterführenden und berufsbildenden Schulen Hannovers und der Region sind herzlich eingeladen und haben die Möglichkeit, sich über dieses besondere Schulprojekt zu informieren.

In zwei Workshoprunden erhalten die Messebesucherinnen und -besucher einen tieferen Einblick in die Arbeit und Organisation von nachhaltigen Schülerfirmen. So gibt es Tipps zu Gründung und Betrieb von Schülerfirmen und zur Einbindung des Themas Nachhaltigkeit.

Da viele Schülerfirmen im Bereich Pausenverpflegung aktiv sind, werden in einem Workshop neue Ideen für die Pausenverpflegung vorgestellt und in der Küche der VHS selbst hergestellt und verkostet. In einem weiteren Workshop werden Pralinen gefertigt und die Themen Globale Gerechtigkeit und Fairer Handel besprochen.

 

Ablauf

10:00 Uhr Messebeginn

10:15 Uhr Begrüßung

11:15 Uhr Beginn der ersten Workshoprunde

12:30 Uhr Mittagspause

13:15 Uhr Beginn der zweiten Workshoprunde

14:30 Uhr Abschluss

15:00 Uhr Ende

Die Messe wird vom Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro Landeshauptstadt Hannover und dem niedersachsenweiten Netzwerk Nachhaltige Schülerfirmen (Landesschulbehörde Niedersachsen) in Kooperation mit der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule durchgeführt.

 

Ansprechpartner

Termin(e): 15.02.2017 
von 10:00 bis 15:00 Uhr
Ort

Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover

  • Burgstraße 14
  • 30159 Hannover
Preise:
Eintritt frei