Das offizielle Portal der Region und der Landeshauptstadt Hannover

Veranstaltungen

Dezember 2016
12.2016
M D M D F S S
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Heute | Wochenende | kostenlos | Suche

Top-Services

Ratgeber

Aufgaben und Ziele

Wege in den Arbeitsmarkt, soziale und berufliche Integration, Planung und Durchführung von Beschäftigungsprojekten

Wenn die Arbeitssuche über einen längeren Zeitraum hinweg erfolglos bleibt, geht die Motivation häufig verloren, die berufliche Qualifikation nimmt viel zu schnell ab. Finanzielle Schwierigkeiten und persönliche Probleme in der Familie oder im Freundeskreis erhöhen oft noch den Druck.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom Stützpunkt Hölderlinstraße helfen aus dieser Lage heraus. Sie begleiten Arbeitsuchende auf ihrem Weg zurück in den ersten Arbeitsmarkt und geben ihnen das nötige Rüstzeug für einen erfolgreichen Neustart.

In Zusammenarbeit mit dem JobCenter Region Hannover und der Agentur für Arbeit Hannover bieten wir z. B.

  • befristete Arbeitsverträge im Rahmen von geförderten Beschäftigungsverhältnissen
  • Arbeitsgelegenheiten (sogenannte „1€-Jobs“)
  • betriebliche Praktika
  • Eingliederungsmaßnahmen
  • allgemeine oder fachspezifische Kurse, Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • individuelle Beratung und Betreuung im persönlichen und beruflichen Bereich während einer Maßnahme

Der Stützpunkt Hölderlinstraße ist die zentrale Einsatz- und Koordinierungsstelle der Landeshauptstadt Hannover für alle beschäftigungsfördernde Maßnahmen.

Hauptaufgaben der Koordinierungsstelle sind unter anderem:

  • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern zu Fragen der Beschäftigungsförderung
  • Planung, Initiierung und inhaltliche Gestaltung von Beschäftigungsprojekten
  • Beantragung von Beschäftigungsmaßnahmen und Abstimmung mit den beteiligten Fachbereichen der Stadtverwaltung